Salat & ein Pinguin auf Weltreise

IMG_6579

Ich liebe es im Moment den frischen Salat (am besten natürlich direkt aus dem Garten) immer ein bisschen anders zuzubereiten. Neben ganz viel Gemüse habe ich Frischkäsebällchen für mich als „Topping“ entdeckt. Ich liebe Abwechslung und so können die kleinen Kugeln immer wieder anders schmecken und den Salat spannender machen. Hier habe ich Frischkäse in verschiedenen getrockneten Kräutern gewälzt, ansonsten verwende ich gern Mandelsplitter, mildes Paprikapulver oder getrocknete essbare Blüten (macht auch optisch was her). Das geht super schnell und gibt dem Salat das gewisse etwas.

Außerdem habe ich auf Vorschlag von fitmisspath heute ein Süßkartoffelpüree mit Spinatsalat gekocht und muss sagen dass ich wirklich sehr überzeugt war 🙂 Danke an dieser Stelle für den Tipp (Bilder folgen noch).

Bevor es nächste Woche nach Kroatien geht möchte ich noch einen ganz besonderen kleinen Pinguin vorstellen. Der kleine hat seine Karriere als Krankenhaus-Trostspender meines Freunds begonnen und – als ich letzten Winter viel zu kämpfen hatte auch mir beigestanden und viele lange Krankenhaustage ein bisschen erträglicher gemacht. Seitdem ist er immer mit dabei und geht seit einiger Zeit auf Weltreise. Neulich erst war er in der Türkei und bald wird er neues aus Kroatien berichten können.

IMG_6598

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s